Leise Leidende Lara Mit Angela Merkel

Elex ist auf dem flughafen

Die Tatsache der Anwendung der bakteriellen Mittel festzustellen und, die Art des Erregers genug schwierig zu bestimmen, da weder die Mikroben, noch die Toxine weder die Farbe haben, noch des Geruchs, des Geschmacks, und der Effekt ihrer Handlung kann durch den großen Zeitraum gezeigt werden. Das Entdecken der bakteriellen Mittel möglich wird mittels der Durchführung der speziellen labormässigen Forschungen, worauf die bedeutende Zeit nur gefordert, und es erschwert die termingemäße Durchführung der Veranstaltungen nach der Warnung der Erkrankungen.

Bei der Niederlage von den bakteriellen Mitteln tritt die Erkrankung nicht sofort, fast existiert immer verborgen (inkubations-) die Periode, im Laufe von der sich die Erkrankung von den äußerlichen Merkmalen nicht zeigt, und getroffen verliert die Kampffähigkeit nicht.

In einigen Fällen kann für den Vertrieb der infektiösen Erkrankungen der Gegner beim Abgang die verseuchten Gegenstände des Gebrauches abgeben: die Kleidung, die Lebensmittel, der Zigarette usw. kann die Erkrankung infolge des geraden Kontaktes mit den verseuchten Gegenständen in diesem Fall geschehen.

Die Pest - die scharfe infektiöse Erkrankung. Erreger ist die Mikrobe, die nicht über die hohe Immunität außer dem Organismus verfügt; im Auswurf,, er spart die Lebensfähigkeit bis zu 10 Tagen auf. bildet 1 - 3 Tage. Die Erkrankung fängt scharf an: die Schwäche, den Schüttelfrost, wird der Kopfschmerz, die Temperatur schnell erhöht, das Bewusstsein wird verdunkelt.

Die Hauptmerkmale der Niederlage von der Cholera: das Erbrechen, den Durchfall; die Krämpfe; und übernehmen die Exkremente des Kranken von der Cholera die Art des Reissuds. Mit den flüssigen Exkrementen und dem Erbrechen der Patientin verliert die große Menge der Flüssigkeit, magert schnell ab, die Temperatur des Körpers bei ihm wird bis zu 35 Grad herabgesetzt.